Atletico Madrid überrolt den AC Milan

Posted on 12. March 2014Comments Off on Atletico Madrid überrolt den AC Milan
Atletico Madrid überrolt den AC Milan
AFP

Atletico Madrid steht seit 17 Jahren wieder in einem Viertelfinale der UEFA Champions League. Nachdem bereits das Hinspiel in Mailand mit 1:0 gewonnen wurde, ließ man den Gästen im Rückspiel keine Chance und gewann mit 4:1.

Bereits in der 3. Minute erzielte der momentan außerordentlich starke Diego Costa sehenswert den Führungstreffer. Die Gäste aus Milan, allen voran Essien, sahen dabei aber auch nicht allzu stark aus. Allerdings zeigte auch Atletico eklatante Schwächen im Defensivspiel und ermöglichte Kaka in der 27. Minute ungehindert zum Ausgleich einzunicken. Die Wendung? Nein. Die Madrilenen überrollten überforderte Italiener in der Folge: Turan (40. Minute), Garcia (70. Minute) und abermals Costa (86. Minute) besorgten die letztlich haushohe Führung.

Der italienische Fußball scheint derzeit am Boden, wohingegen Spanien mit Atletico Madrid zumindest diese Saison eine echte dritte Kraft dazugewinnt. Die Madrilenen haben das Zeug dazu, die Überraschungsmannschaft der diesjährigen Champions League Saison zu werden. Mit etwas Losglück ist ihnen das Halbfinale definitiv zuzutrauen. Fakt ist auf alle Fälle: Obwohl man 17 Jahre international nicht so weit gekommen ist, dürfte sich keiner der möglichen Gegner im Viertelfinale über das Los Atletico Madrid freuen!