Real trifft auf die Bayern, Atletico auf Chelsea

Posted on 11. April 2014Comments Off on Real trifft auf die Bayern, Atletico auf Chelsea
Real trifft auf die Bayern, Atletico auf Chelsea
AFP

Die Vorfreude und Anspannung vor der Auslosung der Champions League-Halbfinal-Spiele war groß. Seit heute Mittag herrsct jedoch Klarheit! Real Madrid trifft auf den Titelverteidiger FC Bayern München und Atletico Madrid bekommt es mit dem FC Chelsea zu tun. Beide Madrider Mannschaften spielen zunächst zu Hause.

Gibt es Wunschgegner in einem Champions League-Halbfinale? Wohl kaum! Dafür gibt es jedoch spannende Spiele und genau diese erwarten und dieses Jahr im Halbfinale der Königsklasse. Der amtierende TItelverteidiger FC Bayern München trifft nämlich auf Real Madrid, hinzu kommt das Duell zwischen Atletico Madrid und dem FC Chelsea.

Real gegen Bayern, diese Paarung gab es bereits vor zwei Jahren im Champions League-Halbfinale, damals konnte sich der deutsche Rekordmeister im Elfmeterschießen durchsetzen. Der Respekt untereinander ist groß, dies betonte auch Bayern-Chef Karl-Heinz Rummenigge nach der heutigen Auslosugn in Nyon:

Madrid ist eine tolle Mannschaft, das wird ein sehr interessantes Spiel. Ich denke, unser Trainer wird sich darauf freuen, auch wenn es ein schweres Spiel wird. Madrid ist keine Mannschaft, die defensiv spielt oder die sich hinten reinstellt, wie es die Engländer gemacht haben. Das wird ein Spiel sein, auf das sich die Fußballfans freuen können. Ich glaube, Ronaldo wird rechtzeitig wieder fit sein 

Für die Bayern ist das Treffen mit Real ein gutes Omen: Von bislang fünf Duellen mit Real im Halbfinale der Champions League entschieden die Münchner vier für sich, nur in der Saison 1999/2000 scheiterte der FC Bayern in der Vorschlussrunde an Real.

Emilio Butragueno, Ex-Real Spieler und offizieller Vertreter der Madrilenen bei der Auslosung, zeigte sich jedoch zuversichtlich:

Die Spieler sind sehr selbstbewusst, aber es wird extrem schwer gegen Bayern. Natürlich hoffe ich, dass Real Madrid das Finale erreichen und gewinnen

In der anderen Halbfinal-Begegnung kommt es zu einem englisch-spanischen Duell zwischen der Überraschungsmannschaft Atletico Madrid und dem FC Chelsea. Auch hier erwarten uns zwei richtig interessante Spiele. Atletico dürfte spätestens nach dem Knock-out vom FC Barcelona alles andere als Außenseiter gehandelt werden, doch auch Jose Mourinho und die Blues werden voller Selbstbewusstsein in das Halbfinale gehen.

Die Hinspiele werden am 22./23. April, die Rückspiele eine Woche später (29./30. April) ausgetragen. Die Bayern müssen, genau wie Chelsea, zunächst auswärts in Madrid ran und haben im Rückspiel Heimrecht.