Bayern gewinnt Geisterspiel gegen ZSKA Moskau mit 1:0

Posted on 1. October 2014Comments Off on Bayern gewinnt Geisterspiel gegen ZSKA Moskau mit 1:0
Bayern gewinnt Geisterspiel gegen ZSKA Moskau mit 1:0
AFP

Der FC Bayern München hat auch sein zweites Vorrundenspiel in der UEFA Champions League mit 1:0 gewonnen, der deutsche Rekordmeister feierte zwei Wochen nach dem Auftakterfolg gegen Manchester City einen Auswärtssieg bei ZSKA Moskau. Thomas Müller erzielte beim Geisterspiel das einzige und entscheidende Tor per Foulelfmeter.

Zweites Spiel, zweiter Sieg, der FC Bayern München hat einen perfekten Start in die neue Champions League-Saison hingelegt und auch sein zweites Vorrundenspiel mit 1:0 gewonnen. Die Münchner erkämpften sich im Geisterspiel gegen den russischen Meister ZSKA Moskau die wichtigen drei Auswärtspunkte.

Thomas Müller erzielte in der 22. Minute per Foulelfmeter den einzigen und damit entscheidenden Treffer der Partie. Zuvor wurde Mario Götze auf bzw. an der Strafraumgrenze von Mario Fernandes gefoult.

Zuvor zeigte sich der FCB etwas unsicher in der eigenen Defensive und Manuel Neuer musste gleich zwei guten Gelegenheiten der Gastgeber entschärfen. Müller zeigte sich nach dem Spiel erleichtert über den vollen Punktgewinn und erstaunt über die “einmalige” Kulisse im leeren Khimki Stadion:

Es war nicht nur wegen den nicht vorhandenen Fans ein komisches Spiel, sondern auch wegen der Spielweise des Gegners. Es war nicht leicht für uns. Wir hätten sicherlich noch das eine oder andere Tor mehr schießen sollen und können

Bayern-Trainer Pep Guardiola zeigte sich ebenfalls zufrieden und lobte seine Mannschaft für die geduldige Spielweise:

Es ist immer schwierig gegen so eine Abwehr. Aber wir waren geduldig und hatten Chancen für mehr Tore. Die Leistung war in Ordnung für das zweite Spiel

Für die Bayern war es der 100. Sieg in der Champions League, für ZSKA hingegen die sechste Pleite in Folge. Die Münchner führen damit nach zwei Spieltagen die Gruppe E souverän mit sechs Punkten an. Weiter geht’s am 3. Spieltag (21. Oktober), wenn die Münchner beim AS Rom zu Gast sind. ZSKA trifft derweil auf Manchester City.

Comments Off on Bayern gewinnt Geisterspiel gegen ZSKA Moskau mit 1:0