FC Bayern gewinnt 4:1 gegen den PSV Eindhoven

By | 20. Oktober 2016

Der FC Bayern München hat mit einem 4:1-Heimerfolg gegen den PSV Eindhoven gestern Abend einen großen Schritt in Richtung Champions League-Achtelfinale gemacht.

Nach drei sieglosen Spielen in Folge hat der FC Bayern seine Mini-Krise gestern Abend (endlich) beendet. Am 3. Vorrundenspieltag in der UEFA Champions League feierte die Münchner einen souveränen 4:1-Heimerfolg gegen den PSV Eindhoven.

Vor 70.000 Zuschauern in der ausverkauften Allianz Arena brachte Thomas Müller den FCB bereits nach 13. Minuten mit 1:0 in Führung. Für Müller war es bereits 38 Tor in der Königsklasse im Trikot des FC Bayern. Keine zehn Minuten später (21.) erhöhte Joshua Kimmich auf 2:0 aus Sicht der Bayern. Kurz vor der Pause verkürzten die Gäste aus Eindhoven durch einen sehenswerten Treffer von Luciano Narsingh auf 1:2.

Zu Beginn der zweiten Spielhälfte agierten die Bayern zu passiv in der eigenen Defensive und gaben dem PSV mehr Räume. Doch Robert Lewandowski sorgte in der 59. Minute mit dem 3:1 für die Vorentscheidung. Arjen Robben setzte in der 84. Minute mit dem 4:1 den Schlusspunkt der Partie und krönte seine starke Leistung. Die Höhepunkte der Tore inklusive aller Tore kann man sich hier beiden Kollegen von Sky Sport News HD nochmals in Ruhe anschauen.

Mit dem zweiten Sieg im dritten Vorrundenspiel bauen die Bayern ihr Heimserie in der CL weiter aus, der deutsche Rekordmeister hat die letzten 14 Spiele in der Allianz Arena in der Königsklasse alle samt gewonnen.

Bayern-Coach Carlo Ancelotti zeigte sich nach dem Spiel zufrieden: „Das war die Reaktion, die ich erwartet habe von der Mannschaft. Wir haben gut gespielt, müssen aber in den nächsten Spielen unser Bestes geben, um gegen Atletico um den ersten Platz zu spielen. Wir sind sehr glücklich, Manuel Neuer zu haben-“

Der FCB belegt nun mit sechs Punkten den zweiten Rang in der Gruppe D, hinter Atletico Madrid. Die Spanier feierten gestern einen 1:0-Auswärtserfolg gegen den FK Rostow. In knapp zehn Tagen kommt es im Eindhoven zum Rückspiel, mit einem weiteren Sieg können die Bayern vorzeitig in die K.o.-Runde einziehen.

Hinterlass uns einen Kommentar